BRANDING SERVICE

"Eine Marke ist eine Stimme und ein Produkt ein Souvenir."

- Lisa Gansky

Als Branding bezeichnet man die Entwicklung einer Marke durch ein bestimmtes Image. Dies soll für einen hohen Wiedererkennungswert Ihres Unternehmens beim Konsumenten sorgen.

Unser Ziel ist die Differenzierung der eigenen Dienstleistungen und Artikel vom Wettbewerb. Das bedeutet eine Erhöhung Ihres Markenwertes, sodass Ihre Kunden Vertrauen, Sicherheit und eine emotionale Bindung zu Ihrem Unternehmen aufbauen.

„Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso“

Dieser Slogan von “Haribo” ist vermutlich jedem bekannt, auch wenn Sie nicht alltäglich Gummibärchen konsumieren.

Markenbekanntheit misst, wie vertraut die Allgemeinheit sowie Ihre Zielgruppe mit Ihrer Marke sind. Bekannte und beliebte Marken sind dem Großteil der Bevölkerung ein Begriff. Ein starkes, durchdachtes Branding kann Ihre Marke also weitläufig bekannt machen.

Beim Markentransfer geht es darum, die Marke auf neue Produkte oder ganze Märkte auszuweiten. Dies dient dazu Produktlinien zu erweitern, um neue Märkte zu erschließen und so weitere Umsatzquellen zu generieren. Im Idealfall werden dabei sämtliche positiven Vorstellungen, die potenzielle Kunden mit der Marke verbinden, auf die neuen Produkte übertragen. 

Unsere Marke steht für…?

Die Markenidentität ist der Kern einer Marke. Sie beschreibt die Werte, Einstellungen und handfeste Vorteile, die Konsumenten mit Ihrer Marke verbinden. Sie entsteht durch die Art und Weise, wie Sie Ihre Marke kommunizieren. Die Identität Ihrer Marke steht in engem Zusammenhang mit der Markenpositionierung.

Folgende Fragen stehen im Vordergrund: Was leistet das Produkt für wen? Was grenzt es von anderen Wettbewerbern ab? 

Die Markenidentität füllt Ihre Marke also mit Leben und sorgt dafür, dass sie mehr als nur ein Logo ist. Mit ihr können sich Kunden identifizieren und werden ermutigt, eine Bindung einzugehen. 

Beim Markeneinführung geht es darum, eine Marke zu kreieren, einzuführen und zu pflegen. Dabei umfasst es sowohl die Aspekte, die Sie als Unternehmen unmittelbar beeinflussen können als auch Punkte, die Sie nicht direkt steuern können. Hierunter fällt insbesondere die Wahrnehmung der Marke durch die Öffentlichkeit. 
Eine Marke besitzt immer ein gewisses Eigenleben, das es sorgfältig zu pflegen und handhaben gilt. Je eindeutiger und stärker das Branding betrieben wird, desto einfacher fällt die zielgerichtete Markeneinführung.

Der Wiedererkennungswert geht noch einen Schritt weiter als die reine Markenbekanntheit. Hier geht es nicht nur um die Zahl der Menschen, die schon einmal von der Marke gehört haben, sondern darum, wie viele Personen die Marke wiedererkennen würden, ohne den Markennamen zu lesen. An dieser Stelle geht es also darum, wie einprägsam, Tag Line, Jingle oder Verpackung sind und wie eng sie mit der Marke assoziiert werden. Wiedererkennungswert Prozent der Weltbevölkerung erkennen das rot-weiße Logo wieder.

Hier geht es um das Vertrauen, dass Kunden in Ihre Marke setzen. Werden Werbeversprechen eingehalten? Werden Service und Vertrieb als bemüht, aufmerksam, informiert und ehrlich wahrgenommen? 

Eine große Bekanntheit sowie eine klare Identität, gute Markenführung und das starke Vertrauen in die Marke erhöhen gemeinsam den Markenwert. Weltweit gelten Apple, Google und Amazon mit Markenwerten zwischen 109 und 234 Milliarden Dollar als die wertvollsten Marken überhaupt.